Schlange am Klo: Frau gebissen

(07.12.2017) Wie würdest du reagieren, wenn du dich aufs Klo setzt und von einer Schlange in den Hintern gebissen wirst? Einer Frau in Bangkok ist das passiert!

Ungewöhnlich ist es ja nicht, dass in Thailand immer wieder Schlangen gesichtet werden, aber aktuell gibt es in Bangkok eine richtige Schlangenplage. Die Feuerwehr muss täglich duzende Male ausrücken, weil sich Schlangen in Häuser verirrt haben.

Bangkok: Schlange am Klo! #1

Grund sind die heftigen Regenfälle in den letzten Monaten. Dadurch wurden die Verstecke der Schlangen überschwemmt. Die Tiere lieben eigentlich ihre kleinen Verstecke unter der Erde. Sie kommen nur raus, wenn es gefährlich für sie wird.

Bangkok: Schlange am Klo! #2

Bei uns in Österreich gibt es glücklicherweise weniger Schlangen als in Thailand, aber auch bei uns kommt es immer wieder vor, dass sich die Tiere in Häuser verirren.

Derartige Fälle hat es im heurigen Frühjahr gegeben. Allerdings handelt es sich bei uns in den meisten Fällen um ungiftige kleinere Schlangen. Wichtig ist aber: Findest du eine Schlange in deinem Haus, lass sie nicht aus den Augen! Denn ist die Schlange einmal weg, ist es unwahrscheinlich sie wieder zu finden.

Verständige auch die Feuerwehr und halte Abstand, du weißt nicht, wann sich die Schlange angegriffen fühlt und eventuell zubeißt!

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter