Barcelona-Attentäter erschossen?

(21.08.2017) UPDATE (18:30): Attentäter Younes Abouyaaqoub ist tot! Das hat die spanische Polizei soeben bestätigt!

(Meldung von 17:20)

Barcelona-Attentäter Younes Abouyaaqoub ist offenbar erschossen worden.

In der Nähe der Stadt hat es heute einen Zwischenfall gegeben, bei dem die Polizei einen Mann erschossen hat, der eine Sprengstoffweste getragen hat.

Nach Angaben der Polizei könnte es sich bei dem erschossenen Mann um den Attentäter handeln, der in Barcelona den Lieferwagen in die Menschenmenge gesteuert hat. 13 Menschen sind dort getötet und viele weitere verletzt worden. Auf der Flucht hat Younes Abouyaaqoub außerdem einen Mann erstochen und dessen Auto als Fluchtfahrzeug benutzt.

Nailed it? Nope!

Kylie schockiert mit neuen Nägeln

Immer mehr Kinderlose?

Hitze steigt - Fruchtbarkeit sinkt

EM: Niederlande - Österreich

Geht da was in Amsterdam?

Impfpflicht wird ausgeweitet

Im Sozial/Gesundheitsbereich

Fledermäuse als Virenschleuder

Wie gefährlich sind sie wirklich?

Steirer verprügelt Passanten

Seit 2019 zahlreiche Attacken

Feueralarm in Wien

Rauch war weit zu sehen

Tod durch Roller

Hollywood Star stirbt