"Batman" in Bad Ischl!

(31.05.2016) Batman ist im oberösterreichischen Bad Ischl unterwegs. Zumindest hat jemand einen anonymen Brief im Namen von "Batman" veröffentlicht. In Parks und Wohnanlagen - überall hängt der Brief, in dem er von Selbstjustiz spricht. Er droht somit der Polizei und dem Bürgermeister Hannes Heide. Denn die Stadt sei voller Drogen und Verbrecher und solange keiner etwas tut, macht's er.

Im Netz macht man sich über den Bruce Wayne in spe eher lustig und lacht über den Verfasser. Angst hat vor ihm nicht wirklich jemand.

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt

Handelsöffnung: Kein Bummeln!

Ware holen und ab zur Kassa

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu