"Batman" in Bad Ischl!

(31.05.2016) Batman ist im oberösterreichischen Bad Ischl unterwegs. Zumindest hat jemand einen anonymen Brief im Namen von "Batman" veröffentlicht. In Parks und Wohnanlagen - überall hängt der Brief, in dem er von Selbstjustiz spricht. Er droht somit der Polizei und dem Bürgermeister Hannes Heide. Denn die Stadt sei voller Drogen und Verbrecher und solange keiner etwas tut, macht's er.

Im Netz macht man sich über den Bruce Wayne in spe eher lustig und lacht über den Verfasser. Angst hat vor ihm nicht wirklich jemand.

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren