"Batman" in Bad Ischl!

(31.05.2016) Batman ist im oberösterreichischen Bad Ischl unterwegs. Zumindest hat jemand einen anonymen Brief im Namen von "Batman" veröffentlicht. In Parks und Wohnanlagen - überall hängt der Brief, in dem er von Selbstjustiz spricht. Er droht somit der Polizei und dem Bürgermeister Hannes Heide. Denn die Stadt sei voller Drogen und Verbrecher und solange keiner etwas tut, macht's er.

Im Netz macht man sich über den Bruce Wayne in spe eher lustig und lacht über den Verfasser. Angst hat vor ihm nicht wirklich jemand.

3 Tage im Container im Meer

Mann überlebt!

Neue Sperrstunde im Westen

Lokale schließen um 22 Uhr

Lebende Kätzchen im Müll

einfach weggeworfen!

Niederländische Reisewarnung

für Wien und Innsbruck

Schweden: Warum so wenig Fälle?

Neuinfektionen sinken

Beim Klo-Gang gestolpert: Tot

Wasserleichenfund geklärt

Irre: Schulbusse rappelvoll

Trotz Corona-Krise

Vater erwürgt: Mordprozess

Horrortat in Enns