"Batman" in Bad Ischl!

(31.05.2016) Batman ist im oberösterreichischen Bad Ischl unterwegs. Zumindest hat jemand einen anonymen Brief im Namen von "Batman" veröffentlicht. In Parks und Wohnanlagen - überall hängt der Brief, in dem er von Selbstjustiz spricht. Er droht somit der Polizei und dem Bürgermeister Hannes Heide. Denn die Stadt sei voller Drogen und Verbrecher und solange keiner etwas tut, macht's er.

Im Netz macht man sich über den Bruce Wayne in spe eher lustig und lacht über den Verfasser. Angst hat vor ihm nicht wirklich jemand.

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion