Baumstamm erschlägt Bub (8)

hochhaus wolkenkratzer gebaeude haus 611

Berlin steht unter Schock! Ein schlimmes Todesdrama hat sich gestern in der deutschen Hauptstadt ereignet. Dabei werden zwei Kinder verletzt – eines davon so schwer, dass es vor Ort stirbt.

Was ist genau passiert? Der 8-jährige Ibrahim steht mit seinem BMX Rad auf dem Gehweg und will gerade zusammen mit seinem Cousin, den er auf den sogenannten Pegs (Fußhalterung an der Achse) mitnehmen möchte, losradeln. Doch soweit kommt es nicht.

Baumstamm erschlägt Bub (8) 1

Der kleine Ibrahim will gerade in seine Pedale treten, als die Gefahr von oben geflogen kommt. Ein großer Birkenstamm trifft das Kind völlig unerwartet auf dem Kopf. Der 8-Jährige wird schwer verletzt und die Reanimationsversuche der Rettungskräfte bleiben erfolglos. Ibrahim stirbt noch vor Ort!

Aber woher kam der Baumstamm?

Baumstamm erschlägt Bub (8) 2

Sein Cousin wird wie durch ein Wunder „nur“ an der Hand verletzt – doch woher ist das tödliche Geschoss gekommen? Der circa 50 cm lange und 35 cm breite Birkenstamm wurde offenbar einfach aus dem Hochhaus geworfen, neben dem die Kinder gespielt haben. Aus welchem Stockwerk war zunächst unklar, denn das Haus verfügt über Balkone, die für jeden frei zugänglich sind.

Wie geht es in dem Fall nun weiter?

Baumstamm erschlägt Bub (8) 3

Die Situation setzt sogar den erfahrenen Beamten der Berliner Polizei stark zu. Einige Beamte müssen von Kollegen abgelöst und von einem Seelsorger betreut werden. Eine Augenzeugin berichtet von einem schrecklichen Geräusch, dass sie nie wieder vergessen würde!

Unterdessen laufen Mordermittlungen …

Baumstamm erschlägt Bub (8) 4

Die Mordkommission hat diesen tragischen Fall bereits übernommen. Allerdings ist bisher nicht klar, wie weit die Beamten mit ihren Ermittlungen sind und ob es schon einen Tatverdächtigen gibt.

Noch gestern Nachmittag war die Spurensicherung vor Ort und hat im Haus nach Hinweisen gesucht, wer den Baumstamm geworfen haben könnte.

Überfall am Kirtag

Zeugen gesucht

Hofer offiziell FPÖ-Chef

Mit 98,25 % gewählt

Viele Wildschweine

Wiener flüchtet auf Baum

Tod beim Sex = Arbeitsunfall

Schräges Urteil in Frankreich

iPhone 11 löst Angst aus

User leiden an Trypophobie

Politiker zusammen im Bett

Kurz und Co. In Unterwäsche

Teufelsbaby in den USA!

Die Mutter ist schockiert

Was ist los in Gelsenkirchen?

Babys ohne Hand geboren!