Beach-WM: Silber für Österreich

(06.08.2017) WM-Silber für unsere Beachvolleyball-Helden! Clemens Doppler und Alexander Horst haben das Finale bei der WM auf der Wiener Donauinsel gegen die Brasilianer leider verloren. Sie haben sich knapp in zwei Sätzen 21:23 und 20:22 geschlagen geben müssen.

Die Silbermedaille ist ein Riesenerfolg. Es ist die erste Beachvolleyball-WM-Medaille für Österreich überhaupt.Gratulation an Clemens Doppler und Alexander Horst!

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar