Begräbnis Prinz Philip

Termin ist fix

(10.04.2021) Das Begräbnis von Prinz Philip wird am Samstag, den 17. April auf Schloss Windsor stattfinden!

Die Zahl der Trauergäste wird wegen der Coronaregeln auf 30 begrenzt sein. Auch Enkel Prinz Harry wird teilnehmen. Seine schwangere Ehefrau Meghan werde aber "auf ärztlichen Rat" nicht kommen.

Wie ein Palastsprecher sagte, handelt es sich nicht um ein Staatsbegräbnis. Somit werde es auch keinen öffentlichen Trauerzug geben. Zu Beginn des Begräbnisses werde um 15.00 Uhr Ortszeit eine landesweite Schweigeminute eingehalten werden. Die königliche Familie werde zwei Wochen lang um den im 100. Lebensjahr verstorbenen Herzog von Edinburgh trauern.

(APA/th)

Keine Kurzstreckenflüge mehr?

Politikerin fordert Abschaffung

Große Zeit der Pandemie vorbei?

Politiker macht Hoffnung

Doping-Sperre wegen Sex?

Interessante Theorie

Rakete trifft fast Botschaft

Mitarbeiter in Sicherheit

Tiefststand seit Oktober!

Weiter positiver Trend

China landet auf Mars

Nächster Meilenstein

Ausgangssperren enden

Nach über sechs Monaten

Nicht alle Impfstoffe gültig!

Test trotz Impfung!