Fahndung nach Stichattacke

Polizei bittet um Hilfe

Große Foto-Fahndung in Wien! Im Bereich des Humboldtplatzes im Bezirk Favoriten hat am 16. Juli ein derzeit noch unbekannter Täter zwei Frauen mit einem scharfen Gegenstand attackiert. Die 21- und die 40-Jährige wurden schwer verletzt. Der Tatverdächtige ist nach wie vor flüchtig. Nun gibt es Lichtbildaufnahmen des mutmaßlichen Täters. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei hat außerdem eine Belohnung von 1.000 Euro für sachdienliche Hinweise ausgeschrieben.

Fahndungsbild Contentbild

Solltest du den Mann kennen oder andere Hinweise zum dem Fall haben, dann melde dich bitte beim Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsbereich Leib/Leben unter der Telefonnummer 01-31310-33800.

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe

NÖ: Versuchte Kindesentführung?

Mann wollte "süßen Hund" zeigen

80€ teures Band für Airpods

Ernsthaft jetzt?

„Fortnite“ in Zug gespielt

Auf riesigem Fernseher