Fahndung nach Stichattacke

Polizei bittet um Hilfe

(08.10.2019) Große Foto-Fahndung in Wien! Im Bereich des Humboldtplatzes im Bezirk Favoriten hat am 16. Juli ein derzeit noch unbekannter Täter zwei Frauen mit einem scharfen Gegenstand attackiert. Die 21- und die 40-Jährige wurden schwer verletzt. Der Tatverdächtige ist nach wie vor flüchtig. Nun gibt es Lichtbildaufnahmen des mutmaßlichen Täters. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei hat außerdem eine Belohnung von 1.000 Euro für sachdienliche Hinweise ausgeschrieben.

Fahndungsbild Contentbild

Solltest du den Mann kennen oder andere Hinweise zum dem Fall haben, dann melde dich bitte beim Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsbereich Leib/Leben unter der Telefonnummer 01-31310-33800.

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen

Corona Regeln Neu

Änderungen in Wien