Bernhard Speer: Schwerer Unfall

(11.10.2017) Riesensorge um Bernhard Speer! Der Sänger und Gitarrist des bekannten Duos “Seiler und Speer“ ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 34-Jährige ist auf der Fahrt von Bad Vöslau nach Kottingbrunn mit dem Auto gegen den Pfeiler eines Überkopfwegweisers geprallt.

Lies weiter unten, was die Polizei zum Unfallhergang sagt.

Bernhard Speer 2

Raimund Schwaigerlehner vom Landespolizeikommando Niederösterreich:
“Eine Augenzeugin hat sofort die Rettungskette in Gang gesetzt. Das Unfallopfer ist von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet worden. Im Anschluss ist der Mann per Notarzt ins Landesklinikum Wr. Neustadt gebracht worden. Über seinen Gesundheitszustand haben wir keine Informationen.“

500€ Corona-Bonus

Für Gesundheitspersonal

Der Fall Maddie McCann

Endlich Klarheit?

Abgemagerte Hunde gefunden

Knabberten schon am Inventar

H.E.R mit Album für Europa

Am Freitag den 18.Juni

Giftspinne beißt Schüler

Schule geschlossen

Ein Sommer in Freiheit!

Die Lockerungen im Detail

Parkpickerl in ganz Wien

Flächendeckend und einheitlich

Tanzen und feiern erlaubt!!

Ab 1. Juli!