Bernhard Speer: Schwerer Unfall

(11.10.2017) Riesensorge um Bernhard Speer! Der Sänger und Gitarrist des bekannten Duos “Seiler und Speer“ ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 34-Jährige ist auf der Fahrt von Bad Vöslau nach Kottingbrunn mit dem Auto gegen den Pfeiler eines Überkopfwegweisers geprallt.

Lies weiter unten, was die Polizei zum Unfallhergang sagt.

Bernhard Speer 2

Raimund Schwaigerlehner vom Landespolizeikommando Niederösterreich:
“Eine Augenzeugin hat sofort die Rettungskette in Gang gesetzt. Das Unfallopfer ist von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet worden. Im Anschluss ist der Mann per Notarzt ins Landesklinikum Wr. Neustadt gebracht worden. Über seinen Gesundheitszustand haben wir keine Informationen.“

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg

Gorilla attackiert Pflegerin

Drama im Zoo von Madrid

Ekel-Alarm bei Gastrofleisch

Jede dritte Probe verseucht

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?