Betragensnote abschaffen?

(17.09.2014) Ist die Betragensnote noch zeitgemäß? In Österreich ist jetzt eine Diskussion darüber entflammt. Viele Eltern zweifeln nämlich an der Sinnhaftigkeit. Die Notengebung sei oft nicht nachvollziehbar, so die Kritik. Deshalb wird mehr Transparenz gefordert. Auch die Abschaffung ist ein Thema.

Schlechte Betragensnoten könnten den Kids die Zukunft verbauen, sagt Elisabeth Rosenberger, Vorsitzende des Wiener Elternverbands der mittleren und höheren Schulen:
"Zukunftschancen stehen vor allem dann auf dem Spiel, wenn es um einen Schulwechsel oder um Praktikumsplätze geht. Das Problem ist, dass Kinder und Eltern oft gar nicht wissen, wie es zu dieser Note gekommen ist."

Hältst du Betragensnoten für sinnvoll oder würdest du sie lieber abschaffen? Diskutier‘ mit in unserer kronehit.at News-Update-Gruppe!

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet