Betrüger in Schutzanzügen

Salzburg warnt

(24.03.2020) Pass auf vor Betrügern! Die Stadt Salzburg warnt heute über Social Media vor Personen, die angeblich in Schutzanzug und mit Mundschutz von Tür zu Tür gehen und sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgeben. Das Ziel: Sich Zutritt zu den Wohnungen zu verschaffen. Denk daran: Das Gesundheitsamt würde nicht einfach von Tür zu Tür gehen und auch keine Überraschungsbesuche abstatten. Laut der „Krone“ sagt eine Sprecherin der Stadt, dass von einem Fall berichtet worden ist. Dieser konnte aber bisher noch nicht bestätigt werden.

(mt)

Trump verweigert Aussage

Ermittlungen zu Geschäftspraktiken

Beim 12. Mal geschnappt

Duo hinterlässt enormen Schaden

Hund stößt Herrchen von Berg

Wegen Leine stürzen beide ab

200 Alpengletscher verschwunden

Seit Ende des 19. Jahrhunderts

Schnaderbeck und Makas

ÖFB-Duo beenden Karriere

Schlepper in Wien entlarvt!

Verfolgungsjagd mit Schüssen

Tödlicher Rasenmäher-Streit

Mann in USA angeklagt

Marie und Paul an der Spitze

Babynamen-Ranking 2021 ist da!