Betrunkener randaliert am Flughafen

(30.09.2016) Wilde Szenen am Flughafen Graz-Thalerhof. Ein 34-Jähriger torkelt in der Abflughalle herum und beginnt plötzlich laut zu schreien und zu randalieren. Er beschimpft das Flughafenpersonal, ein Polizist will den Mann beruhigen. Der denkt aber gar nicht daran und fragt den Beamten sogar noch, ob er ihm vielleicht seine Dienstwaffe kurz borgen könnte.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Der Beamte hat ihm die Waffe natürlich nicht gegeben, daraufhin hat der Mann erneut zu randalieren begonnen. Die Polizei hat ihn aber schnell überwältigen können, ein Alkotest hat 2,41 Promille ergeben.“

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar