Bezahlen mit dem iPhone - Video

(20.10.2014) Amerikaner können ab heute mit dem iPhone 6 bezahlen. In den USA startet der Dienst Apple Pay. iPhone-Besitzer halten ihr Handy einfach im Geschäft an einen Sensor. Mittels Fingerabdruck bestätigt man den Kauf und schon wird kontaktlos abgebucht. Der User muss nur das neue Software-Update herunterladen.

iPhone-Experte Martin Stepanek von futurezone.at:
"Da sind große Supermarktketten dabei, laut Apple machen über 200.000 Geschäfte mit. Es sind auch einige große Ketten dabei, die es bei uns auch gibt. Ich nehme an, dass sie das einfach mal in Amerika starten. Da aber auch die großen Kreditkartenfirmen dahinter sind, nehme ich an, dass das bald auch zu uns kommt. Möglicherweise schon nächstes Jahr."

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün

Sex währed Video-Konferenz

Skandal um Politiker