Beziehungskiller Urlaub

(12.08.2014) Beziehungskiller Ferien! Ein Drittel der Pärchen, die sich trennen, scheitert im gemeinsamen Sommerurlaub. Das zeigen aktuelle Zahlen. Laut Paartherapeuten ist es kein Zufall, dass sich genau in dieser Zeit Trennungen häufen. Wenn es ohnehin kriselt, halten nur wenige die Zwangsnähe aus. Die vermeintliche Erholung macht dann alles nur noch schlimmer.

Paartherapeut Erwin Jäggle:
„Die Menschen ändern sich ja nicht. Derjenige, der zurückgezogen ist und mehr Nähe suchen möchte, sucht mehr diese Nähe. Der Machtkampf akzeleriert im Urlaub und das stärker, weil in den Urlaub hohe Erwartungen gesetzt werden: Den Urlaub noch und wenn es dann nicht klappt, dann trennen wir uns.“

Graz: Katze gehäutet

Schreckliche Tierquälerei

Kibali wird ein Jahr alt

Geburtstag in Schönbrunn

OÖ: Hund erschossen

an einen Baum gebunden

Bananenkauf wird zur Gefahr

Frau hat Mega-Schock

Mann (30) nach Corona-Party tot

Trauer in Texas

Puma gestohlen

Pole stellt sich Polizei

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City