Beziehungskiller Urlaub

(12.08.2014) Beziehungskiller Ferien! Ein Drittel der Pärchen, die sich trennen, scheitert im gemeinsamen Sommerurlaub. Das zeigen aktuelle Zahlen. Laut Paartherapeuten ist es kein Zufall, dass sich genau in dieser Zeit Trennungen häufen. Wenn es ohnehin kriselt, halten nur wenige die Zwangsnähe aus. Die vermeintliche Erholung macht dann alles nur noch schlimmer.

Paartherapeut Erwin Jäggle:
„Die Menschen ändern sich ja nicht. Derjenige, der zurückgezogen ist und mehr Nähe suchen möchte, sucht mehr diese Nähe. Der Machtkampf akzeleriert im Urlaub und das stärker, weil in den Urlaub hohe Erwartungen gesetzt werden: Den Urlaub noch und wenn es dann nicht klappt, dann trennen wir uns.“

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen

12 Jahre Popfest

2000 Menschen feiern

Festivaldrama in Kroatien

Österreicher ertrunken