BGLD-Wahl: Doskozil siegt

Absolute Mehrheit für SPÖ

(27.01.2020) Riesen-Erfolg für die SPÖ im Burgenland! Die hat bei der gestrigen Landtagswahl mit Spitzenkandidat und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil die absolute Mehrheit eingefahren. Mit 49,9 Prozent landen die Sozialdemokraten auf Platz 1, gefolgt von der ÖVP mit 30,6 Prozent, die damit ebenfalls zugelegt hat. Die FPÖ hingegen verliert mehr als fünf Prozentpunkte und landet mit 9,8 Prozent am dritten Platz. Die Grünen erreichen 6,7 Prozent. Die Liste Burgenland und die NEOS schaffen es nicht in den Landtag.

Die Wahlbeteiligung liegt bei 71,7 Prozent.

(27.01.2020 / TS)

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock

GTI-Treffen: Irre Szenen

Chaos-Weekend in Kärnten

Gastro: "Das ist 2. Lockdown"

Wirte sind verzweifelt