BGLD-Wahl: Doskozil siegt

Absolute Mehrheit für SPÖ

(27.01.2020) Riesen-Erfolg für die SPÖ im Burgenland! Die hat bei der gestrigen Landtagswahl mit Spitzenkandidat und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil die absolute Mehrheit eingefahren. Mit 49,9 Prozent landen die Sozialdemokraten auf Platz 1, gefolgt von der ÖVP mit 30,6 Prozent, die damit ebenfalls zugelegt hat. Die FPÖ hingegen verliert mehr als fünf Prozentpunkte und landet mit 9,8 Prozent am dritten Platz. Die Grünen erreichen 6,7 Prozent. Die Liste Burgenland und die NEOS schaffen es nicht in den Landtag.

Die Wahlbeteiligung liegt bei 71,7 Prozent.

(27.01.2020 / TS)

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken