BGLD-Wahl: Doskozil siegt

Absolute Mehrheit für SPÖ

(27.01.2020) Riesen-Erfolg für die SPÖ im Burgenland! Die hat bei der gestrigen Landtagswahl mit Spitzenkandidat und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil die absolute Mehrheit eingefahren. Mit 49,9 Prozent landen die Sozialdemokraten auf Platz 1, gefolgt von der ÖVP mit 30,6 Prozent, die damit ebenfalls zugelegt hat. Die FPÖ hingegen verliert mehr als fünf Prozentpunkte und landet mit 9,8 Prozent am dritten Platz. Die Grünen erreichen 6,7 Prozent. Die Liste Burgenland und die NEOS schaffen es nicht in den Landtag.

Die Wahlbeteiligung liegt bei 71,7 Prozent.

(27.01.2020 / TS)

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters

Rentner: Führerschein-Check?

Wirbel nach Schanigarten-Crash