Video: Vibra-BH lässt Brüste wachsen

(07.09.2015) Hat Silikon jetzt ausgedient? Für Aufsehen sorgt der E-Bra, eine Art Wunder-BH, der angeblich die Brüste in nur wenigen Wochen um eine Größe wachsen lässt. Die Frauen müssen den BH nur wenige Minuten am Tag tragen. Durch Vibration soll die Blutzirkulation im Busen gesteigert werden, dadurch werden die Brüste größer.

Da es aber noch Probleme mit dem Patent geben soll, wollen die Erfinder keine Details nennen. Der E-Bra soll aber bereits an mehreren Frauen erfolgreich getestet worden sein.

Schönheitschirurgen sind da eher skeptisch. Beauty-Doc Alexander Siegl:
“Eventuell wird durch diese Vibration eine gewisse Schwellung erreicht, die dürfte aber relativ schnell wieder verschwinden. Da stellt sich natürlich auch die Frage, wie gesund das ist. Ich kann mir jedenfalls absolut nicht vorstellen, wie man so eine dauerhafte Vergrößerung erzielen will.“

Vibra-Einlagen

Ob der BH auch angenehm ist? Jennifer Aniston hat vor einigen Jahren vibrierende BH-Einlagen (die Plastikdinger gibt's schon länger) getestet. Sie glaubt's überhaupt nicht mehr:

BKA fahndet nach Kunstgemälden

Ermittlungen im Kloster

Vordrängler: Wann 2. Impfung?

Nur 42 Tage Zeit

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg