Bier angeschnallt, Kinder nicht

(10.04.2016) Ein Facebook-Posting der australischen Polizei löst bei vielen Usern Kopfschütteln aus. Die Polizisten haben einen Autofahrer angehalten, der zwei Kisten Bier sicher angeschnallt auf dem Rücksitz transportiert hat.

Aber: Seine Kinder haben deshalb ungesichert auf den Fußmatten sitzen müssen. Die Polizei kommentiert das Foto mit dem Wort: „Prioritäten?“

Der Mann hat nun eine ordentliche Strafe kassiert.

Strache wieder in Ibiza-Finca

3 Jahre Ibiza-Gate

Hand auf Straße geklebt!

Klimaaktivistin blockiert Straße

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Italien: Tod nach CoV-Impfung

77.000€ Entschädigung!

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren