Bier wird knapp

Ansturm auf britische Pubs

(01.05.2021) In britischen Pubs wird das Bier knapp! Mit so einem großen Ansturm hat in Großbritannien keiner gerechnet. Seit Mitte April haben Lokale wieder geöffnet. Das sonnige Wetter und die gelockerten Kontaktbeschränkungen sorgen seither für volle Biergärten. Der Umsatz liegt um fast 12% über dem von vor 2 Jahren – und das, obwohl nur die Außenbereiche geöffnet haben.

Jetzt kommen die Lieferanten nicht mehr mit den Bestellungen hinterher. Mehrere größere Brauereien arbeiten daher jetzt rund um die Uhr und hoffen so bald wieder alle Pubs mit ausreichend Bier beliefern zu können.

(APA/CD)

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden

Ausreisekontrollen in Braunau

Ab Mitternacht

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen

Liebes-Posting zum Geburtstag

Alaba auf Wolke 7