Biernominierung: Gefährlicher Trend

(06.02.2014) Bedenklicher neuer Facebook-Trend! Bei der sogenannten „Biernominierung“ rufen sich junge Menschen per Video gegenseitig dazu auf, ein Bier auf ex zu trinken und das Ganze zu filmen. Wer die Herausforderung annimmt, darf dann drei weitere Leute nominieren. Wer es nicht tut, muss eine Kiste Bier zahlen. Viele schütten sich den halben Liter aber in möglichst ausgefallenen oder gefährlichen Situationen in den Rachen, zwei Iren hat die Aktion sogar das Leben gekostet. Lukas aus Wien und sein WG-Kollege haben auch ein Biernominierungs-Video gepostet. Unvernünftig sollte man dabei aber nicht sein, so Lukas:

"Ich denke, man sollte den normalen Verstand nicht ausschalten, nur weil man ein Video macht. Für uns war das aber ganz klar. Wir haben die Aktion ganz gemütlich daheim gemacht und sind dann fortgegangen. Übertrieben haben wir aber eben nicht, weil man bei solchen Dingen einfach trotzdem aufpassen sollte."

Doping-Sperre wegen Sex?

Interessante Theorie

Rakete trifft fast Botschaft

Mitarbeiter in Sicherheit

Tiefststand seit Oktober!

Weiter positiver Trend

China landet auf Mars

Nächster Meilenstein

Ausgangssperren enden

Nach über sechs Monaten

Nicht alle Impfstoffe gültig!

Test trotz Impfung!

Katze springt aus 5.Stock!

Heftiges Video!

Zwei F-1 Rennen in Spielberg

Als Türkei-Ersatz