Bigfoot auf Video zu sehen?!

(09.08.2015) Ist er es wirklich? Im US-Bundesstaat South Carolina will ein Tourist jetzt Bigfoot nicht nur gesehen, sondern auch gefilmt haben. Das Video davon macht jetzt im Netz die Runde. Eric Walters spaziert mit seinem Hund Zippy einen Waldweg entlang, plötzlich taucht vor ihm eine riesige, haarige Gestalt auf. Eric bekommt Angst und weil sein Hund das bemerkt, beginnt er zu bellen. Damit schlägt Zippy auch Bigfoot in die Flucht. Im Netz wird bereits heftig diskutiert! Ist es wirklich Bigfoot? Oder hat sich jemand einen Scherz erlaubt? Was meinst du?

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters