Bitcoins knacken Rekordmarke

(29.11.2017) Die Cyberwährung Bitcoin knackt erstmals die 10.000 Dollar-Marke. Obwohl es immer wieder Warnungen vor einer Preisblase gibt, schenken die Anleger dem Bitcoin immer mehr Interesse und auch Vertrauen.

Bitcoins knacken Rekordmarke #1

Die Nachfrage der Bitcoins ist sehr hoch. Das führt natürlich dazu, dass die Kurse und somit die Preise in die Höhe knallen.

Aber Achtung: Pass beim Investieren in Bitcoins gut auf, warnt Investment Punk Gerald Hörhan:
"Lass' dich nicht von irgendwelchen Gaunern in etwas hineinziehen oder von der eigenen Gier übermannen. Auch hier gilt: Disziplin und einkaufen zu den Zeiten, wo der Preis niedriger ist! Kryptowährungen sind eine Investition und kein Spiel-Casino."

Oder: Fischsterben

Ursache weiter unklar

Scheidung bei Klitschkos

Nach 26 Jahren Ehe

Katrin Beierl hat Schlaganfall

Bob-Star: "Ich bin raus"

4-Jähriger überrollt

Von Straßenwalze getötet

Leiche im Koffer

Nach Versteigerung entdeckt

Explosionen auf der Krim

Russische Badegäste fliehen

11-Jährige stürzt ab

NÖ: 15 Meter über Felswand

Waldbrände in Europa

Rimini, Sizilien, Portugal