Bizzare Verfolgungsjagd

Corona-Verdächtiger flüchtet

(09.04.2020) Kuriose Szenen haben sich am Mittwoch in der russischen Stadt Arsamas ereignet. Eine wilde Verfolgungsjagd liefern sich ein unbekannter Mann und drei Mediziner in Schutzanzügen. Die Slapstick-Einlage wurde von einem Augenzeugen mit seinem Handy gefilmt und anschließend ins Netz gestellt. Check's dir aus!

Laut Medienberichten handelt es bei dem Protagonisten des Videos, um einen psychisch Kranken, der unter Verdacht steht, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben. Die Mediziner wollten ihn ins Krankenhaus bringen, um einen Test durchzuführen.

Die Flucht war nicht erfolgreich, der Mann wurde am Ende gestellt. Das Testergebnis wird am Sonntag erwartet.

(ak)

Polizei sucht diesen Mann

Frau mit Messer bedroht

Infos zu Ein- und Ausreise

kronehit Verkehrscheck

Wien - sicheres Reiseziel

Urlaub während Pandemie

Daumengroßes Affenbaby

im Tiergarten Schönbrunn

George-Floyd-Demo in Wien

#blacklivesmatter

Handyspiel: 3.260 € Rechnung

Kids machen 220 In-App-Käufe

Strenge Regeln auf Mallorca

"Kein Eimer-Saufen"

George Floyd hatte Corona

laut Autopsiebericht