Bizzare Verfolgungsjagd

Corona-Verdächtiger flüchtet

(09.04.2020) Kuriose Szenen haben sich am Mittwoch in der russischen Stadt Arsamas ereignet. Eine wilde Verfolgungsjagd liefern sich ein unbekannter Mann und drei Mediziner in Schutzanzügen. Die Slapstick-Einlage wurde von einem Augenzeugen mit seinem Handy gefilmt und anschließend ins Netz gestellt. Check's dir aus!

Laut Medienberichten handelt es bei dem Protagonisten des Videos, um einen psychisch Kranken, der unter Verdacht steht, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben. Die Mediziner wollten ihn ins Krankenhaus bringen, um einen Test durchzuführen.

Die Flucht war nicht erfolgreich, der Mann wurde am Ende gestellt. Das Testergebnis wird am Sonntag erwartet.

(ak)

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg

Freelancer: So wirbst du für dich

Wichtiger denn je

Bettelei mit Zirkus-Pony

Anzeige erstattet

Home Schooling verändert Kids

Entwicklungsverzögerung?

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet