Bizzare Verfolgungsjagd

Corona-Verdächtiger flüchtet

(09.04.2020) Kuriose Szenen haben sich am Mittwoch in der russischen Stadt Arsamas ereignet. Eine wilde Verfolgungsjagd liefern sich ein unbekannter Mann und drei Mediziner in Schutzanzügen. Die Slapstick-Einlage wurde von einem Augenzeugen mit seinem Handy gefilmt und anschließend ins Netz gestellt. Check's dir aus!

Laut Medienberichten handelt es bei dem Protagonisten des Videos, um einen psychisch Kranken, der unter Verdacht steht, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben. Die Mediziner wollten ihn ins Krankenhaus bringen, um einen Test durchzuführen.

Die Flucht war nicht erfolgreich, der Mann wurde am Ende gestellt. Das Testergebnis wird am Sonntag erwartet.

(ak)

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus

Kritzelei auf Weltkulturerbe

Mega-Shitstorm für Influencerin

Nackter Lenker auf Crash-Tour

Im Adamskostüm geflüchtet

Konzerte der Zukunft

Könnten sie so ausehen?

Handgranate in Badesee

Kind macht gefährlichen Fund

"Her mit Après-Ski-Regeln!"

Bloß kein Ischgl 2.0

Hund in heißem Auto gelassen

Mann sieht keine Schuld