Black Friday: Achtung, Gauner!

Derzeit viele Fake-Shops

Pass auf, dass die Schnäppchenjagd nicht zur Abzocke wird. Die Black Friday Woche läuft ja auf Hochtouren. Noch bis einschließlich Freitag, dem tatsächlichen Black Friday, locken die Online-Händler mit Mega-Angeboten und fetten Rabatten. Das wissen aber natürlich auch die Gauner und deswegen findet man im Netz derzeit besonders viele Fake-Shops.

Konsumentenschützer Michael Dunkl von der AK Niederösterreich:
"Diese Seiten sind professionell gemacht, sehen tatsächlich wie ein echter Shop aus und locken ebenfalls mit jeder Menge Schnäppchen. Allerdings gibt es dort oft nur die Vorauszahlung, der User soll das Geld also sofort überweisen. Wenn man das tut, tauchen die Gauner unter und das Geld ist futsch."

Der Tipp des Experten: Wenn du einen Shop nicht kennst, mach dich schlau, check das Impressum und Erfahrungsberichte und bezahle auf keinen Fall im Voraus.

Achtung: Verwechslungsgefahr!

Kojote für Hund gehalten

Zwölf Pythons im Kofferraum

Illegaler Züchter im Burgenland

Glühwein-Waschbär erschossen

Stadtjäger statt Tierheim

Eisbärenbaby 1 Monat alt

Neue Bilder aus Schönbrunn

2.000 Koalas verbrannt

Buschbrände in Australien

Mordalarm in Niederösterreich

Frauenleiche in Wohnung

Regierung diese Woche fix?

Türkis und Grün im Endspurt

Baby in Lebensgefahr

Eltern wurden angezeigt