Blaue Vogelspinne entdeckt

Neue Vogelspinnenart im Regenwald von Guyana in Südamerika entdeckt. Biologe Andrew Snyder findet zufällig bei einem Ausflug das auffällige Tier auf einem Baum. Das Besondere an dieser Vogelspinne: ihre leuchtend blau-metallische Farbe.

Blaue Vogelspinne entdeckt1

Blaue Vogelspinne entdeckt2

Blaue Vogelspinne entdeckt3

Die Entdeckung sei außergewöhnlich! Bisher sei aber noch unklar, zu welcher Spinnenfamilie der blitzblaue Achtbeiner gehört. Nun liegt es an den Biologen, die Zuordnung der Vogelspinne durchzuführen.

Spinnenexperte Robert Riener vom Haus des Meeres:
"Die Forscher werden sich das Ganze jetzt erst einmal anhand verschiedener Merkmale anschauen, ob man die Spinne dann schon einer bestimmten Familie zuordnen kann. Es wird wahrscheinlich auch die Genetik untersucht, wodurch es noch wahrscheinlicher wird. Und sollte es eine neue Art sein, dann wird sie auch einen eigenen Namen bekommen."

Blaue Vogelspinne entdeckt4

Erste Vermutungen, zu welcher Spinnenfamilie das neue Exemplar gehört, stellt der Biologe Andrew Snyder und seine Kollegen bereits an. Es wird vermutet, dass der blaue Achtbeiner zur Familie der "Ischnocolinae" gehöre.

Datenverbrauch killt Klima

4k und Autoplay verheerend

Überfall am Kirtag

Zeugen gesucht

Hofer offiziell FPÖ-Chef

Mit 98,25 % gewählt

Viele Wildschweine

Wiener flüchtet auf Baum

Tod beim Sex = Arbeitsunfall

Schräges Urteil in Frankreich

iPhone 11 löst Angst aus

User leiden an Trypophobie

Politiker zusammen im Bett

Kurz und Co. In Unterwäsche

Teufelsbaby in den USA!

Die Mutter ist schockiert