Blaulicht-Einsatz bei FPÖ-Minister Hofer

polizei blaulicht sirene 611

Mysteriöser Blaulicht-Einsatz bei FPÖ-Minister Norbert Hofer! Zuerst fällt das Handy des Ministers aus dem Fenster seiner Wohnung im Wiener Bezirk Josefstadt. Weil niemand öffnet, bricht die Feuerwehr die Tür auf.

In der Wohnung wird der Minister desorientiert und kaum ansprechbar angefunden, berichtet heute.at. Wie ein Sprecher mitteilt, habe Hofer beim Telefonieren am Fenster einen Kollaps erlitten. Sein Arzt hat ihm nun einige Tage Ruhe verordnet.

Blitz schlägt in Sojus-Rakete ein!

Hier das Video

Kanzler Kurz vor Abwahl

LIVE: Showdown im Parlament!

Kobra-Alarm in NÖ!

Bitte sei vorsichtig

Doping-Vorwurf gegen Reichelt

Skistar stundenlang verhört

ÖVP triumphiert!

Die EU-Wahl-Ergebnisse

Aus für Belästigungen

Volksgarten wird Rettungsanker

Mann wacht ohne Penis auf

keine Erinnerungen

Elefantenjagd in Botswana

Wieder erlaubt!