Blowjob auf Dach

und alle schauen zu

(09.04.2019) Eine feuchte Belohnung am Dach mit einigen Zusehern! Damn, das ist peinlich!

In Johannesburg in Südafrika besteht ein Student eine wichtige Prüfung und will sich daher ordentlich feiern lassen – auf eine etwas andere Art und Weise. Er lässt sich auf dem Dach eines Einkaufszentrums einen blasen. Ja, warum denn nicht? Das Problem dabei: Es ist nicht bei der Zweisamkeit geblieben.

Während die beiden sich auf den Blowjob konzentrieren, schauen vom Einkaufszentrum gegenüber einige Menschen bei dem Spektakel zu. Diese können sich nicht mehr halten vor Lachen und amüsieren sich bestens. Das Ganze landet natürlich auch im Netz und unterhält die User prächtig: Ein Mann mit Doktorhut ist auf dem Dach und hinter einem Mauervorsprung kniet eine Frau, mit seinem besten Stück im Mund. Ohlala. Sieht man ja nicht alle Tage ...

Laut der britischen Tageszeitung „The Sun“ wird das Liebesspiel aber nicht zu Ende gebracht, denn die beiden sind natürlich nicht legal auf das Dach gekommen. Ein Alarm geht los und ein Security-Mitarbeiter unterbricht die beiden und stellt sie zur Rede. UNANGENEHM!

Die Zuschauer lachen, der Security-Mensch aber weniger. Er würde so ein Verhalten nicht tolerieren und alle nötigen Schritte einleiten, um den Vorfall rechtlich zu verfolgen. Das kann teuer werden uiui. Statt dem Orgasmus gibt es jetzt wahrscheinlich eine Geldstrafe. Dumm gelaufen …

Rätsel um versuchte Entführung

Weiter keine Spur von Tätern

Black Friday: Impulskauf-Falle

"Erst denken, dann kaufen!"

Fucking benennt sich um

Zu viele Witze

Mann packt Radarbox ein

zu schnell unterwegs

228.000 Infizierte in Österreich

Mitte November

Xmas: 2/3 wollen normal feiern

Das ergibt Umfrage

Corona: Wien testet Bevölkerung

von 2. bis 13. Dezember

Corona-Patient: Letztes Bild

Video-Appell von Arzt