Blowjob löst Prügel-Attacke aus!

(02.05.2017) Ein Sex-Spielchen in Wien endet in einer Prügel-Attacke! Die Story: In einem Lokal in der Millennium City kommt es zu skurrilen Szenen. Während ein Gast frühstückt, bemerkt er, dass sich zwei Tische weiter eine Frau den Mantel auszieht, hinkniet und einem Mann einen Blowjob gibt - nackt, nur in High-Heels.

Der Gast schreckt nicht zurück und fragt das Pärchen, ob das sein muss. Als Antwort kommt nur ein kurzes „Ja“. Deshalb filmt der 40-Jährige die Szenen mit seinem Smartphone. Das hat dem gerade Beglückten nicht gefallen.

Harald Sörös von der Polizei Wien: "Es ist zu einem Streit und auch körperlicher Gewalt gekommen. Der Mann hat dem filmenden Gast einen Faustschlag auf den Kopf verpasst. Er befindet sich jetzt in häuslicher Pflege, musste jedoch nicht ins Spital. Das Landeskriminalamt ermittelt. Nach dem mutmaßlichen Täter wird gefahndet. Fotomaterial und Videos wurden sichergestellt. Er wurde wegen sexueller Belästigung, Körperverletzung, gefährlicher Drohung und öffentlicher geschlechtlicher Handlung angezeigt"

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt