Bluttat in Pizzeria

Bluttat im Bezirk Neunkirchen

(20.01.2020) Bluttat in Pitten im Bezirk Neunkirchen! Ein Mann ist erstochen worden. Ein Beschuldigter ist nach Polizeiangaben festgenommen worden. Die Bluttat hat sich in den Mittagsstunden in einem Lokal in der Marktgemeinde abgespielt, laut "NÖN online" in einer Pizzeria.

Laut Polizeisprecher Johann Baumschlager hat das Landeskriminalamt Niederösterreich die Ermittlungen übernommen. Hintergründe der Tat sind noch nicht bekannt. Wir halten dich auf dem Laufenden!

(mt/apa)

70% werfen Lebensmittel weg

Food Waste in Österreich

1,3 Mrd Energiekostenzuschuss

Für Österreichische Unternehmen

Ukrainer müssen zahlen

Öffis ab Oktober nicht mehr gratis

Kinder immer dicker

Jeder 3. Bub übergewichtig

Baby im Koma

Gericht: Leben oder sterben?

Faktencheck-Klimabonus

Kein Geld für Frauenhäuser?

Impfung: 20-Jähriger stirbt

Todesfall nach Corona-Impfung

24 Schüler missbraucht

Lehrer schon 2013 beschuldigt