Boeing abgestürzt - alle tot

(24.03.2014) Die verschollene Boeing ist abgestürzt. Neueste Informationen lassen keinen Zweifel mehr darüber, dass die Maschine in den Indischen Ozean gestürzt sei – und kein einziger Mensch an Bord überlebt hat. Das heißt es vor kurzem von der malaysischen Regierung. Die letzte bekannte Position des Flugzeugs sei fern jeder Landemöglichkeit gewesen, heißt es in einer Pressekonferenz.

Erst in den letzten Stunden haben sich die Hinweise darauf verdichtet, dass Wrackteile der Maschine gesichtet wurden.

Seit mehr als zwei Wochen wurde ja schon nach dem Flugzeug gesucht.

Mädchen schießt um sich

in den USA

Gastro ohne Registrierung?

Verordnungsentwurf

China-Rakete

wie gefährlich ist sie?

Zweite Freiheitsstatue?

New Yorks neue Attraktion

3,5 Meter Python auf Flucht

in Japan

Kuh spaziert über Terrasse

Anrainer schockiert

Grüner Pass nicht via E-Card

Datenschutzbedenken

1.333 Corona-Neuinfektionen

innerhalb von 24h