Boeing abgestürzt - alle tot

(24.03.2014) Die verschollene Boeing ist abgestürzt. Neueste Informationen lassen keinen Zweifel mehr darüber, dass die Maschine in den Indischen Ozean gestürzt sei – und kein einziger Mensch an Bord überlebt hat. Das heißt es vor kurzem von der malaysischen Regierung. Die letzte bekannte Position des Flugzeugs sei fern jeder Landemöglichkeit gewesen, heißt es in einer Pressekonferenz.

Erst in den letzten Stunden haben sich die Hinweise darauf verdichtet, dass Wrackteile der Maschine gesichtet wurden.

Seit mehr als zwei Wochen wurde ja schon nach dem Flugzeug gesucht.

Erster Omikron-Verdacht

in Tirol gemeldet

Omikron-Variante in Deutschland?

"sehr hohe Wahrscheinlichkeit"

Kurz ist Papa

Es ist ein Sohn

Neue Variante "besorgniserregend"

Einstufung der WHO

Wien: Bald 2G-Plus in Gastro?

Ausweitung möglich

"Kälte ist Schuld"

MFG Politiker auf Intensivstation

Kinder auf Schulweg angesprochen

Aufregung in Tirol

Südafrika-Variante

Alle Infos und Fakten