Böse beabsichtigte Photoshop Fails!

(08.01.2017) Wahre Lachnummern photoshopt James Frimdan, der die Wünsche seiner Kunden etwas zu wortwörtlich nimmt. Er macht aus schlechten Fotos noch viel schlechtere aber auch irgendwie geniale. Er stellt bewusst Eitelkeiten bloß, das Ergebnis kommentiert er dann immer mit einem einfach „erledigt“. So zaubert er einer Frau z.B. ein 4 Meter langes Bein und wickelt es um ihren Hals, weil sie will, dass es länger aussieht. Er will mit der Aktion den Schönheitsidealen den Kampf ansagen. Für diese witzigen Ideen hat James mehr als eine halbe Millionen Fans auf Facebook und Instagram

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz

Video wird ausgewertet

nach Rassismus-Vorwurf

Fitnessstudio künftig Kirche

umgeht so Corona-Beschränkung

Corona: Verschärfte Maßnahmen

Neue Regeln für Veranstaltungen