Böse beabsichtigte Photoshop Fails!

Wahre Lachnummern photoshopt James Frimdan, der die Wünsche seiner Kunden etwas zu wortwörtlich nimmt. Er macht aus schlechten Fotos noch viel schlechtere aber auch irgendwie geniale. Er stellt bewusst Eitelkeiten bloß, das Ergebnis kommentiert er dann immer mit einem einfach „erledigt“. So zaubert er einer Frau z.B. ein 4 Meter langes Bein und wickelt es um ihren Hals, weil sie will, dass es länger aussieht. Er will mit der Aktion den Schönheitsidealen den Kampf ansagen. Für diese witzigen Ideen hat James mehr als eine halbe Millionen Fans auf Facebook und Instagram

Familie neun Jahre im Keller

Neue Details

Knast für Mafia-Waffenhändler

Kärntner belieferten Camorra

Stimmen aus dem Sarg

Gelächter auf Beerdigung

WhatsApp-Update

4 neue Funktionen

Debatte um Philippa Strache

Vilimsky verteidigt 9.500€

Pornhub streicht Anbieter

"Girls Do Porn"

Vorsicht: Fake-Gewinnspiel!

Media Markt warnt

Neuer Dating-Trend: "Fizzing"

= Funkstille