Bombendrohung an Schule

NMS Schwechat evakuiert

(20.09.2021) Bombenalarm an der NMS Schwechat! Heute Früh soll ein Unbekannter telefonisch eine Bombendrohung gegen die Schule ausgesprochen haben. Das Gebäude ist daraufhin sofort evakuiert worden. Die Schüler und Lehrer sind alle in Sicherheit. Im Einsatz steht ein Großaufgebot der Polizei und die Cobra sind im Einsatz.

Raimund Schwaigerlehner von der Polizei Niederösterreich: "Momentan läuft eine Durchsuchung der Schule durch Spezialisten und Sprengstoffspürhunde der Polizei, um eine tatsächliche Gefährdung ausschließen zu können."

(MC/CD)

300 Euro für Studenten!

Überweisung ab heute!

Nach Tod auf Achterbahn.

Freizeitpark wieder geöffnet

Impfung gegen Borreliose

Valneva testet Wirksamkeit

Seine Klimmzüge sind "für nix"

Hirscher blamiert sich im Netz

Fernwärme Wien: Plus 92%!

Nun fix beschlossen!

FBI-Razzia bei Trump!

Erstmals in der Geschichte

Olivia Newton-John: tot

"Grease"-Star

Eisbär verletzt Touristin

und wird getötet