Bombendrohung: Stephansdom evakuiert

Stephansdom2 611

(27.12.2018) Der Wiener Stephansdom ist evakuiert worden! Grund ist eine telefonische Bombendrohung. Der Vorplatz der Kirche ist gesperrt worden. Der Anruf soll von einer Telefonzelle abgesetzt worden sein. Die Durchsuchung des Doms ist aber negativ verlaufen, wie die Wiener Polizei auf Twitter schreibt.

Jetzt wird nach dem Unbekannten Anrufer gesucht!

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst