Bond-Titelsong veröffentlicht!

"No Time To Die"

(14.02.2020) Es ist soweit! Die fünffache Grammy-Gewinnerin Billie Eilish hat den Titelsong zum kommenden James-Bond-Film „No Time To Die“ veröffentlicht. Das gleichnamige Lied ist, in typischer 007-Manier, eine ruhige Ballade mit klassischem James-Bond-Sound. Die gerade mal 18-Jährige ist die bisher jüngste Sängerin, die einen Titelsong für die Agentenfilmreihe singen durfte. Sie hat den Song gemeinsam mit ihrem Bruder Finneas geschrieben.

Bereits am 18. Februar wird Eilish ihren Song bei den Brit Awards erstmals live performen, berichtete die britische Zeitung „Daily Mail“. Die Amerikanerin ist derzeit eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt. Bei den Grammy Awards Ende Jänner hat sie fünf Auszeichnungen abgeräumt, unter anderem für den Song des Jahres und das Album des Jahres. Bei den Brit Awards ist sie als beste internationale Solokünstlerin nominiert.

„Keine Zeit zu sterben“, so der deutsche Titel des neuen Bond-Films, startet am 2. April in den österreichischen Kinos. Es ist der letzte Film mit Schauspieler Daniel Craig in der Hauptrolle. Neben Craig spielen unter anderem Ana de Armas und Oscar-Gewinner Rami Malek in dem Agententhriller mit. Es ist der 25. Film der Filmreihe.

(ap)

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg

Gorilla attackiert Pflegerin

Drama im Zoo von Madrid

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?

662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"