Brand: Katzenklo fängt Feuer

(16.09.2016) Wenn das Katzenklo in Flammen aufgeht! Einen ungewöhnlichen Feuerwehreinsatz hat es im steirischen Bezirk Weiz gegeben. Eine 43-Jährige verlässt ihre Wohnung und vergisst dabei auf eine brennende Kerze. Die beiden Katzen stoßen die Kerze um, die stürzt genau ins Katzenklo. Das Plastik fängt sofort Feuer, die Flammen breiten sich in der Küche aus.

Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Eine Nachbarin hat die Flammen zum Glück schnell bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Der Brand ist relativ glimpflich ausgegangen, die Küche ist allerdings stark beschädigt worden. Es ist aber niemand verletzt worden, den Katzen geht es auch gut.“

Schwarz wird Zweiter im Slalom

Yule siegt in Kitzbühel

Burgenland hat gewählt

Erste Hochrechnung

Erster Verdachtsfall in Wien

Coronavirus greift um sich

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2