Brand: Katzenklo fängt Feuer

(16.09.2016) Wenn das Katzenklo in Flammen aufgeht! Einen ungewöhnlichen Feuerwehreinsatz hat es im steirischen Bezirk Weiz gegeben. Eine 43-Jährige verlässt ihre Wohnung und vergisst dabei auf eine brennende Kerze. Die beiden Katzen stoßen die Kerze um, die stürzt genau ins Katzenklo. Das Plastik fängt sofort Feuer, die Flammen breiten sich in der Küche aus.

Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Eine Nachbarin hat die Flammen zum Glück schnell bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Der Brand ist relativ glimpflich ausgegangen, die Küche ist allerdings stark beschädigt worden. Es ist aber niemand verletzt worden, den Katzen geht es auch gut.“

25 kilo Sprengstoff

bei Pensionist gefunden

1000 Kücken tot

Großbrand im Stall

Covid Mutation im Abwasser

Befürchtungen bestätigt

Schülerinnen abgeschoben

Trotz großen Protesten

Lockdown: Kinder am Ende

AKH-Psychiatrie überbelegt

52 Kids & Teenager missbraucht

Horror-Prozess in St. Pölten

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust