Brand: Katzenklo fängt Feuer

(16.09.2016) Wenn das Katzenklo in Flammen aufgeht! Einen ungewöhnlichen Feuerwehreinsatz hat es im steirischen Bezirk Weiz gegeben. Eine 43-Jährige verlässt ihre Wohnung und vergisst dabei auf eine brennende Kerze. Die beiden Katzen stoßen die Kerze um, die stürzt genau ins Katzenklo. Das Plastik fängt sofort Feuer, die Flammen breiten sich in der Küche aus.

Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Eine Nachbarin hat die Flammen zum Glück schnell bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Der Brand ist relativ glimpflich ausgegangen, die Küche ist allerdings stark beschädigt worden. Es ist aber niemand verletzt worden, den Katzen geht es auch gut.“

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren

CO-Vergiftung durch Klimagerät

Vorsicht bei Gasthermen