Brandgefahr durch Geschirrspüler

(28.11.2013) In vielen österreichischen Küchen herrscht enorme Brandgefahr – und zwar durch ältere Geschirrspüler! Betroffen sind Geräte von Bosch, Siemens, Neff, Constructa und Junker+Ruh, die zwischen 1999 und 2005 hergestellt wurden. Sie können aufgrund eines fehlerhaften Bauteils überhitzen. Betroffene Besitzer der Marken Bosch, Siemens oder Neff erhalten eine kostenlose Reparatur oder 20 Prozent vom Kaufpreis rückerstattet. Die Geräte sollten nur mehr unter Aufsicht spülen! Alle Infos dazu im Internet unter www.dishcareaction.at oder unter der kostenlosen Servicehotline unter 00800-1908 1908.

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien

Wien: Unfall in Chemiestunde

5 Personen schwer verletzt

Testpflicht für Grenzpendler

in Bayern

TV-Duell: Biden vs.Trump

Letztes vor US-Wahl

Shawn Mendes auf Netflix

neue Musik-Doku