Brandstiftung in Sollenau?

(20.10.2015) Treibt in irrer Brandstifter in Sollenau in Niederösterreich sein Unwesen? Nach mittlerweile drei Bränden in den letzten zwei Monaten laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Erst heute Morgen haben vier Autos auf einem Firmengelände gebrannt. Das gefährliche: Gleich neben dem Feuer stehen mehrere Gasflaschen. Die Feuerwehr kann ein Übergreifen der Flammen aber verhindern. Verletzte gibt es nicht. Die Autos sind aber vollkommen ausgebrannt.

Ich habe mit Wolfgang Schweidl von der Feuerwehr Sollenau telefoniert. Er sagt:
"Die Brandermittler sind derzeit vor Ort und prüfen jetzt die genaue Brandursache. Ich kann zwar keine Brandstiftung bestätigen. Was aber stimmt ist, dass es in letzter Zeit in unmittelbarer Nähe bereits drei Brände gegeben hat."

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial