Brite reist 1500 km mehr und spart Kohle

Stell dir vor, du willst von Wien nach Salzburg, fliegst aber über Barcelona um Kohle zu sparen. Das ist offenbar wirklich möglich. Die Story eines jungen Briten geht derzeit durchs Netz. Jordon Cox will mit dem Zug von Essex nach Sheffield, eine Strecke von rund 290 Kilometern. Um Geld zu sparen, sucht er nach einer anderen Möglichkeit und macht eine unglaubliche Entdeckung. Wenn er von Essex nach Berlin fliegen würde, dann nach London und mit dem Zug nach Sheffield würde er 10 Euro sparen.

Er macht die Reise, inklusive Sightseeing-Tour in Berlin. Jordon sagt:
“ Meine gesamte Sightseeing-Tour hat mich rund 58 Euro gekostet. Meine Heimreise war um rund 1500 Kilometer länger, als eigentlich geplant, aber ich habe mir tatsächlich 10 Euro gespart und Berlin gesehen. Ein Wahnsinn, ich mache das bestimmt wieder.“

Kärnten: 100 Unwettereinsätze

Waldbrände & Überschwemmungen

Kein Viagogo mehr?

Google sperrt Werbekunden

Pitbull verletzt Kind schwer

Entwischt und zugebissen

Kevin Spacey: Freispruch

Beweise plötzlich weg

Toxischer See: Influencer krank

Facepalm!

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Mietauto im Urlaub: Vorsicht

Irre Preisunterschiede