Brutal: Kids schuften für dein Handy

handy userin

(20.11.2018) Kleine Kinder müssen für dein Smartphone schuften! Heute ist Tag der Kinderrechte. Aus diesem Anlass warnen Experten davor, wie viel Kinderarbeit ins unseren Geräten steckt. Nach wie vor werden Konflikt-Mineralien verwendet. Also Rohstoffe, die von kleinen Kids abgebaut werden.

Große Probleme gibt es auch bei der Fertigung der Smartphones, sagt Klaus Rehling vom Verein “Südwind“:
“Wir wissen von zehntausenden Jugendlichen, die in chinesischen Fabriken zu einem Hungerlohn schuften müssen. Ein Riesenproblem sind auch nach wie vor die gigantischen Mülldeponien, auf denen tausende Kinder schuften und aus unseren alten Geräten die Rohstoffe herauskratzen.“

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2

Regierung wird wieder angelobt

Zum zweiten Mal

Strache-Rede: Wirbel um Song

Opus prüft rechtliche Schritte

China baut Spital in 10 Tagen

Krasser Plan