Brutale Messerattacke!

(12.03.2014) Brutale Messerattacke in Baden in Niederösterreich. Nach einem offenbar riskanten Überholmanöver eines 46-jährigen Mannes wird er von einem 32-jährigen Autolenker zum Anhalten gezwungen. Es kommt zu einem Streit. Plötzlich zückt er 32-Jährige ein Fixiermesser und rammt es seinem Kontrahenten in den Bauch, dann flüchtet er. Der 46-Jährige wird verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei kann den Täter ausforschen.

Florian Hitz von der Niederösterreich Krone:“Der 32-Jährige war mit dem Auto seines Stiefvaters unterwegs und ist für die Polizei kein Unbekannter. Er wurde bereits festgenommen. Bei der Einvernahme hat er angegeben, sich nur gewehrt zu haben.“

Die ganze Story liest du auch in der heutigen Niederösterreich Krone.

Mit Wodkaflasche in Schule

Tirol: Bub torkelt in Klasse

Beauty-Eingriffe daheim boomen

Gefährlich und illegal

Sophie Scholl als Vorbild

Für 19-Jährige Olga Misik

Tom Cruise lehnt ab

er gibt Golden globes zurück

Bub starb bei Müllentsorgung

Schlief im Container

Kulikitaka-TikTok-Wahnsinn

Kühe im Allgäu tot

Jugendliche steckt fest

Schaukel wird aufgeschnitten

Geretteter Wal stirbt

Tier wird eingeschläfert