Brutale Messerattacke!

(12.03.2014) Brutale Messerattacke in Baden in Niederösterreich. Nach einem offenbar riskanten Überholmanöver eines 46-jährigen Mannes wird er von einem 32-jährigen Autolenker zum Anhalten gezwungen. Es kommt zu einem Streit. Plötzlich zückt er 32-Jährige ein Fixiermesser und rammt es seinem Kontrahenten in den Bauch, dann flüchtet er. Der 46-Jährige wird verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei kann den Täter ausforschen.

Florian Hitz von der Niederösterreich Krone: “Der 32-Jährige war mit dem Auto seines Stiefvaters unterwegs und ist für die Polizei kein Unbekannter. Er wurde bereits festgenommen. Bei der Einvernahme hat er angegeben, sich nur gewehrt zu haben.“

Die ganze Story liest du auch in der heutigen Niederösterreich Krone.

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach

Russen fliehen auf US-Insel

Mehr Grenzschutz in Arktis gefordert

Psychische Belastung alarmierend hoch

Gerade bei Kindern und Jugendlichen

Nobelpreis an Menschenrechtler

Aus Russland, Belarus, Ukraine

Angst vor Atomkrieg

Biden: 'Armageddon-Gefahr'

Massaker in Kindergarten

Schock in Thailand

Kostenlose Grippe-Impfung

In Wien

Adam Levine: Sexting-Skandal

Was denkt er über SNL Sketch