Brutalo-Schläger gesucht

(15.06.2014) In Wien sucht die Polizei nach einem brutalen Schläger. Der Mann soll bereits Ende April einen 65-Jährigen in der U-Bahn-Station Rennbahnweg niedergeschlagen und schwer verletzt haben. Laut Polizei war ein Streit zwischen Opfer, Täter und einem zweiten Unbekannten eskaliert. Durch die Aufnahme einer Überwachungskamera hat der Schläger jetzt ein Gesicht.

Barbara Riehs von der Wiener Polizei:
‚Bei dem veröffentlichten Lichtbild wurde eine Abgleichung mit dem Opfer gemacht. Der 65-Jährige hat den Tatverdächtigen wiedererkannt. Wir hoffen durch das Lichtbild jetzt auf Hinweise auf den Täter.‘

Hinweise bitte an die Wiener Polizei unter der Telefonnummer 01/31310 66320!

EU: Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen

Aus für Russen-McDonald's

McDonald's zieht sich aus Land zurück

Kleinkind totgebissen

Tödliche Hundeattacken in England

Großfahndung in Wien!

Frau benützt fremde Bank-Karte

Hitzewelle in Italien

Spitzenwerte von bis zu 34 Grad

Kein 3G bei Einreise nach Ö.!

Seit Mitternacht

Missbrauch im Kindergarten

Kids sollen getestet werden

EU kündigt Vertrag mit Valneva

Kein österr. Totimpfstoff!