Brutalo-Schläger gesucht

(15.06.2014) In Wien sucht die Polizei nach einem brutalen Schläger. Der Mann soll bereits Ende April einen 65-Jährigen in der U-Bahn-Station Rennbahnweg niedergeschlagen und schwer verletzt haben. Laut Polizei war ein Streit zwischen Opfer, Täter und einem zweiten Unbekannten eskaliert. Durch die Aufnahme einer Überwachungskamera hat der Schläger jetzt ein Gesicht.

Barbara Riehs von der Wiener Polizei:
‚Bei dem veröffentlichten Lichtbild wurde eine Abgleichung mit dem Opfer gemacht. Der 65-Jährige hat den Tatverdächtigen wiedererkannt. Wir hoffen durch das Lichtbild jetzt auf Hinweise auf den Täter.‘

Hinweise bitte an die Wiener Polizei unter der Telefonnummer 01/31310 66320!

Achterbahn: Kreischverbot

in Japan

14-Jährige kaufen Auto

um 320 Euro

Erste afroamerikanische Batwoman

Zum ersten Mal in US-Serie

Tankstellenraub in Wien

Kennst du diese Männer?

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich

Baby hält Verhütungsmittel

bei der Geburt

Kids in Porno-Falle gelockt

Österreicher festgenommen

Opa pflügt mit Auto durch Feld

85-Jähriger auf wilder Irrfahrt