Brutalo-Schläger gesucht

(15.06.2014) In Wien sucht die Polizei nach einem brutalen Schläger. Der Mann soll bereits Ende April einen 65-Jährigen in der U-Bahn-Station Rennbahnweg niedergeschlagen und schwer verletzt haben. Laut Polizei war ein Streit zwischen Opfer, Täter und einem zweiten Unbekannten eskaliert. Durch die Aufnahme einer Überwachungskamera hat der Schläger jetzt ein Gesicht.

Barbara Riehs von der Wiener Polizei:
‚Bei dem veröffentlichten Lichtbild wurde eine Abgleichung mit dem Opfer gemacht. Der 65-Jährige hat den Tatverdächtigen wiedererkannt. Wir hoffen durch das Lichtbild jetzt auf Hinweise auf den Täter.‘

Hinweise bitte an die Wiener Polizei unter der Telefonnummer 01/31310 66320!

Mädchen schwer verletzt

Knallkörper statt Sprühkerze

Vulkan Sinabung bricht aus

Aschewolken über Indonesien

Das Rätsel mit den Bierdeckeln

Darum fliegen sie nicht geradeaus

Schon wieder Hai Attacke

Westküste Australien

13Jähriger bedroht 17Jährigen

Österreicher als Serientäter

Alaba: Corona-Positiv

In Quarantäne

Frau fängt Feuer

Beim Zigarette anzünden

Olympia: Österreich holt Silber

Michaela Polleres