Brutalo-Schläger gesucht

(15.06.2014) In Wien sucht die Polizei nach einem brutalen Schläger. Der Mann soll bereits Ende April einen 65-Jährigen in der U-Bahn-Station Rennbahnweg niedergeschlagen und schwer verletzt haben. Laut Polizei war ein Streit zwischen Opfer, Täter und einem zweiten Unbekannten eskaliert. Durch die Aufnahme einer Überwachungskamera hat der Schläger jetzt ein Gesicht.

Barbara Riehs von der Wiener Polizei:
‚Bei dem veröffentlichten Lichtbild wurde eine Abgleichung mit dem Opfer gemacht. Der 65-Jährige hat den Tatverdächtigen wiedererkannt. Wir hoffen durch das Lichtbild jetzt auf Hinweise auf den Täter.‘

Hinweise bitte an die Wiener Polizei unter der Telefonnummer 01/31310 66320!

Maradona ist tot

Fußballwelt trauert

3000$ Trinkgeld für ein Bier

Stammgast hilft vor Shutdown

Silvester: Keine Großfeuerwerke?

Dürften weitgehend ausfallen

Grammy-Frust bei Justin Bieber

falsche Kategorie?

Schottland: Gratis Binden & Co

als erstes Land der Welt

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle

Nikolo darf doch kommen

"Rechtliche Begründung"

Pädophiler hielt Bub (7) im Keller

Russe wehrte sich