Bub (2) bei Sauftour vergessen

Kinderwagen in City gefunden

Einen Zweijährigen zur Sauftour mitgenommen und den Buben dann auch noch mitten in der Stadt verloren! Unfassbare Szenen haben sich in St. Pölten abgespielt. Ein Passant hat gegen 3.15 Uhr in der Nacht einen herrenlosen Kinderwagen samt schlummerndem Kind darin entdeckt. Und zwar mitten am Domplatz. Die alarmierten Polizisten haben sämtliche Lokale in der City abgeklappert, die Eltern aber nicht gefunden.

Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner:
“Gegen 7.20 Uhr haben sich die Eltern dann bei der Polizei gemeldet. Dem Buben geht es zum Glück gut, er ist völlig gesund. Die Jugendwohlfahrtsbehörde ist natürlich in Kenntnis gesetzt worden und kümmert sich jetzt um das Kind.“

Warnung vor Fake-Polizist

Graz: 78.000 € futsch

Grippe gefährlich unterschätzt

4.300 Tote in zwei Jahren

Polizei sichert WhatsApp-Chat

Von Schülern in Deutschland

Inzest-Eltern töten Kinder

"Lieber tot als im Heim"

Facebook greift auf Kamera zu

Nur iPhones betroffen

Kältetelefone wieder aktiv

Ein Anruf kann Leben retten

Fahndung in Vorarlberg

Täter nach Überfall flüchtig

10.000 Euro über WhatsApp?

Der kronehit Fake-Check