Bub erwacht aus Koma

krankenhaus stethoscope 840125 960 720

Diese unglaubliche Geschichte berührt gerade das Netz. Im US-Bundesstaat Alabama wacht ein Junge wieder aus dem Koma auf. Der 13-jährige Trenton McKinley ist nach einem Unfall beim Spielen mit einem Anhänger im Koma gelegen. Er hat dabei schwere Kopfverletzungen erlitten.

Trentons Eltern haben sich schließlich entschlossen, die Organe ihres Sohnes an andere Kinder zu spenden, wenn er sterben sollte. Während einer Untersuchung der Hirnströme, wacht der 13-Jährige aber plötzlich auf.

Trentons sagt zum Sender Fox:
" Es war eine große Wiese durch die ich gegangen bin. Es gibt keine andere Erklärung warum ich zurückgekommen bin, außer Gott. Das sagt auch der Arzt."

Trenton kann nun sogar wieder sprechen. Nur beim Gehen braucht er noch Hilfe. Die Ärzte halten diesen Fall für ein Wunder.

FFF: Demos im ganzen Land

650 Orte machen heute mit

Schwiegerpapa jahrelang gequält

Bespuckt, eingesperrt, Strom aus

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca

Fernseher um stolze 5,8 Mio.

Geht’s noch teurer?

„Tetris Challenge“ überall!

Ausgepackte Rettungsautos

Hausbesetzung in Wien

Im Bezirk Hernals

Allergiealarm im Intimbereich

Feuchttücher im Test

Braut stirbt am Weg zum Altar

Sie war schwanger