Bub hat Krebs: Team trägt Glatze

Was für eine Weltklasse-Aktion des Rot-Kreuz-Teams in Schwechat! Der Sohn einer Kollegin hat Krebs, er muss sich einer Chemotherapie unterziehen. Damit der 8-jährige Tobi mit seiner Glatze aber nicht alleine dasteht, haben sich jetzt 28 Mitarbeiter der Rot-Kreuz-Betriebsstelle die Haare abscheren lassen. Darunter auch viele Frauen.

Fotos der Aktion siehst du hier...

Bub hat Krebs: Team trägt Glatze 2

Was sagt eigentlich Tobi dazu? Wir haben nachgefragt...

Bub hat Krebs: Team trägt Glatze 3

Daniela Angetter vom Roten Kreuz Schwechat:
"Die Friseure sind direkt zu uns auf den Stützpunkt gekommen und haben den Mitarbeitern dann im Lehrsaal die Haare abrasiert. Tobi ist selbst dabei gewesen und er hat sich dort auch richtig austoben dürfen. Das hat ihm großen Spaß gemacht."

Neuer Nationalrat

Abgeordnete angelobt

Schinkels im Dschungelcamp?

Holt mich hier raus

Verschanzt im Museum

Mann verhaftet!

Fliege im Ohr: Keine Hilfe

Vorwürfe gegen Krankenhaus

Selena Gomez ist zurück

"Lose you to love me"

39 Leichen in LKW gefunden

im Osten Londons

Fleischfressende Bakterien

Junge Mutter verliert Arm

Großeinsatz wegen Kinderlüge

Polizei rückt aus