Obduktionsergebnis: Blutvergiftung

Eine Obduktion zeigt am Ende: Der kleine Bub ist an einer Blutvergiftung gestorben, weil er immer wieder seine Feuchtblattern aufgekratzt habe. Dadurch soll er sich mit Streptokokken-Bakterien infiziert haben, die am Ende zu einer Blutvergiftung geführt haben.

Das sagen Ärzte zu dem Thema!

site by wunderweiss, v1.50