Bub stirbt bei Traktorunfall

Vater war betrunken

(02.05.2019) Drama in Thalgau in Salzburg! Ein 5-Jähriger ist dort bei einem Traktorunfall ums Leben gekommen. Der Vater, ein 36-jähriger Landwirt, ist mit seinen beiden Söhnen auf dem Oldtimer-Traktor unterwegs gewesen. Plötzlich ist das Fahrzeug über eine Böschung gestürzt und hat sich dabei mehrmals überschlagen. Der Mann und sein 3-jähriger Sohn sind unverletzt geblieben. Für den 5-Jährigen ist aber jede Hilfe zu spät gekommen.

Das Fahrzeug ist für den Straßenverkehr übrigens nicht zugelassen gewesen. Zudem sind beide Kinder auf dem Traktor ungesichert gewesen. Und ein beim Lenker durchgeführter Alkotest hat laut Polizei mehr als 1,6 Promille ergeben.

Steirer verprügelt Passanten

Seit 2019 zahlreiche Attacken

Feueralarm in Wien

Rauch war weit zu sehen

Tod durch Roller

Hollywood Star stirbt

Marko Arnautovic gesperrt

Für Match gegen Niederlande

Greenpeace-Aktion ging schief

EM: Das Video vom Unfall

Sozial bewusste Milliardärin

Ex-Amazon Lady MacKenzie Scott

Endlich zurück zur Normalität?

ab 1. Juli kommen diese Lockerungen

Hitze: Kein Gassi am Tag

Asphalt wird zu Backblech