Hilfe kommt zu spät

Auf die Hilferufe des Vaters hat zu Beginn niemand reagiert. Schließlich konnte ein zufällig anwesender Arzt helfen, den 4-jährigen in die stabile Seitenlage zu bringen und hat den Notarzt gerufen. Doch dieser konnte nur mehr den Hirntod von Jonathan feststellen.

Wie geht es nun mit den Supermarktbetreibern weiter?

site by wunderweiss, v1.50