Bundesliga: Trainingsstart

So planen die Clubs

(20.04.2020) Bei Österreichs Bundesligisten soll diese Woche wieder der Fußball rollen – zumindest im Training. Heute soll es eine entsprechende Verordnung des Gesundheitsministeriums geben, spätestens ab morgen wollen die meisten Vereine dann wieder das Training aufnehmen. Wenn auch unter sicherlich schwierigen Bedingungen. Man erarbeitet momentan verschiedene Szenarien, wie man in kleinen Gruppen trainieren kann.

WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer:
“Man muss ja bedenken, dass man beispielsweise nicht alle Verteidiger in eine Gruppe stecken kann. Wenn sich dann einer der Spieler infiziert, hat der Verein plötzlich keinen Abwehrspieler mehr. Aber wir werden da sicher gute Lösungen finden. Die Spieler freuen sich jedenfalls schon aus Training.“

(mc)

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen

Großer Polizeieinsatz in Floridsdorf

Großräumige Absperrungen