Bundesliga: Trainingsstart

So planen die Clubs

(20.04.2020) Bei Österreichs Bundesligisten soll diese Woche wieder der Fußball rollen – zumindest im Training. Heute soll es eine entsprechende Verordnung des Gesundheitsministeriums geben, spätestens ab morgen wollen die meisten Vereine dann wieder das Training aufnehmen. Wenn auch unter sicherlich schwierigen Bedingungen. Man erarbeitet momentan verschiedene Szenarien, wie man in kleinen Gruppen trainieren kann.

WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer:
“Man muss ja bedenken, dass man beispielsweise nicht alle Verteidiger in eine Gruppe stecken kann. Wenn sich dann einer der Spieler infiziert, hat der Verein plötzlich keinen Abwehrspieler mehr. Aber wir werden da sicher gute Lösungen finden. Die Spieler freuen sich jedenfalls schon aus Training.“

(mc)

Von Verlobter attackiert

Opfer verzeiht die Tat

Fakeanruf bei Ludwig

Zusammenschnitt veröffentlicht

Hundeattacke in OÖ

18-Jährige im Spital

Zrce in Flammen!

Party-Urlauber evakuiert

Belugawal Rettungsaktion

Meeressäuger steckt in Schleuse

Linz: Granaten im Keller

Straßensperre für eine Stunde

Streich führt zu Chaos

Notbremse aus Spaß gezogen

Rottweiler beißt Mädchen

Hundehalter in Graz verurteilt