Bundesliga: WAC-Spieler beklaut

fussball wiese ml 611

Sportlich läuft es für die Wolfsberger nicht gerade rund und jetzt auch noch das! Die Fußballspieler des WAC sind während des Trainings beklaut worden. Während die Kicker am Rasen geschwitzt haben, sind Unbekannte in die Mannschaftskabine eingebrochen und haben die Geldbörsen der Bundesligaprofis leergeräumt. Rund 1.500 Euro sind futsch, die Polizei steht vor einem Rätsel.

Christian Rosenzopf von der Kärntner Krone:
“Normalerweise ist der Kabinenbereich stark frequentiert. Da kommt eigentlich niemand ungesehen rein und raus. Die Ermittlungen laufen, bisher fehlt jede Spur.“

6. April: Nicht fliegen?

Angst vor GPS-Reset

Mann tankt Auto

und vergisst es einfach!

Mann schlägt Schwangere

weil sie ein Kopftuch trägt

Hund in Bergnot

Dramatische Rettungsaktion!

Marcel Hirscher: 49 zu 51

Hört er auf oder nicht?

Mega-Antrag auf Feld

OMG, wie romantisch!