Bunte Kaugummi-Wand muss weg!

(12.11.2015) Liebesschlösser auf Brücken hängen war gestern – in der US-Metropole Seattle kleben Touris ihre Kaugummis auf eine Hauswand, und zwar seit 20 Jahren!

Aber: Jetzt soll die Wand weg. Denn es picken bereits über eine Million Kaugummis drauf. Und weil die bunte Touristen-Attraktion unangenehm riecht, wird die Wand jetzt gesäubert.

Die Touris sind weniger begeistert. Sie posten bereits Fotos mit Abschiedsgrüßen auf Instagram und Co.

Keine generelle 3.Impfung nötig

Laut US-Experten

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum