Seattler sagt bunter Kaugummi-Wand den Kampf an

Liebesschlösser auf Brücken hängen war gestern – in der US-Metropole Seattle kleben Touris ihre Kaugummis auf eine Hauswand, und zwar seit 20 Jahren!

Aber: Jetzt soll die Wand weg. Denn es picken bereits über eine Million Kaugummis drauf. Und weil die bunte Touristen-Attraktion unangenehm riecht, wird die Wand jetzt gesäubert.

Die Touris sind weniger begeistert. Sie posten bereits Fotos mit Abschiedsgrüßen auf Instagram und Co.

site by wunderweiss, v1.50