Bursch stirbt bei Schneeballschlacht

(28.12.2017) Entsetzlich! Im Bahnhof St. Johann in Tirol stirbt ein 16-Jähriger bei einer Schneeballschlacht.

Der Bursche aus München war mit seiner Familie auf Weihnachtsurlaub in Tirol. Mit seiner Cousine liefert er sich im Bahnhof von St. Johann eine Schneeballschlacht

Bursch stirbt bei Schneeballschlacht 2

Im Zuge dessen klettert der Bursche auf einen Güterwaggon.

Dann kommt es zur Tragödie, so Erwin Vögele von der Polizei Tirol: “Der 16-Jährige ist in die Oberleitung mit 15.000 Volt gekommen. Das führte zu einem Stromüberschlag. Der Bursche war wohl auf der Stelle tot.“

Nun wurde die Obduktion der Leiche angeordnet.

Gaspreis weiter gestiegen

249 Euro pro Megawattstunde

Affenpocken in Österreich

Bisher 217 Fälle, 19 seit Vorwoche

Nordstream 1: "Routinewartung"

Ab 31.8. drei Tage kein Gas

Schüsse in Einkaufszentrum

Malmö: Großeinsatz der Polizei

Vater drängt Sohn zu Rasen

L17-fahrt: 102 km/h durch stadtgebiet

Oder-Fischsterben

Vermutetes Algengift nachgewiesen

Unwetter auf Korsika

Österreicherin unter den Opfern

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert